Johannes-Kepler-Gymnasium Ibbenbüren              

Brief Wilhelmstraße 210, 49477 Ibbenbüren    Hoerer 05451 / 9280    Klammeraffe mail@kepler-gymnasium.de

Logo Kosmos

Liebe Kepleraner, 

willkommen auf der Seite des Kepler Kosmos. Wir freuen uns, Ihnen und Euch diese im Schuljahr 2017/18 eingeführte neue Form der Schulchronik vorstellen zu dürfen. Der Kepler Kosmos verbindet Elemente der traditionellen Jahresschrift „Spectaculum“ und des „Kepler Aktuell“ in Druckform. 

Im Rückblick des Kepler Kosmos schauen wir auf vergangene Ereignisse unserer Schulgemeinschaft. Wir begrüßen die neuen Klassen und Kollegen. 

Im Ausblick machen wir auf interessante Aktionen in der Zukunft aufmerksam. Wir setzen also das Augenmerk auf das, was unser Schulleben, unseren schulischen „Kosmos“, ausmacht. 

Das Besondere am Kepler Kosmos ist wohl, dass viele Artikel aus Schülerhand entstammen, denn wer könnte schulisches Erleben besser und treffender beschreiben als unsere Schülerinnen und Schüler? Aber auch Altbewährtes findet sich wieder: Wichtige Termine finden Sie und findet Ihr auch weiterhin auf der letzten Seite, um sie als Erinnerung z.B. in der Küche an die Pinnwand zu hängen. 

Bevor ich Sie und Euch ins Schmökern entlasse, möchte ich mich ganz herzlich bedanken - namentlich bei Herrn Dr. Frey, denn ohne die finanzielle Unterstützung des Fördervereins wäre die Realisierung des Kepler Kosmos, der dreimal im Jahr erscheint und kostenlos an jeden Haushalt geht, nicht möglich (mit Verlaub: Der Förderverein freut sich immer über neue Mitglieder!). Größte Wertschätzung verdient Marcus Wolf, ohne dessen Sinn für Farbe und Design der Kepler Kosmos wohl niemals so schön würde. Zudem möchte ich mich bei Herrn Weiser bedanken, der immer offen für Fragen ist und mir bei meiner Planung Rückhalt gibt. Meinen Kolleginnen und Kollegen danke ich für das Beisteuern eigener Artikel bzw. dafür, dass Ihr unsere Schülerschaft dabei unterstützt, die Kosmos-Beiträge selbstständig zu verfassen. Mein Dank gilt natürlich in besonderer Weise Euch, liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Redaktions-AG, die Ihr mit Eurem Elan und Eurer Kreativität mit daran arbeitet, dass jede Ausgabe des Kepler Kosmos einzigartig ist. Zusammenfassend danke ich der gesamten Kepler-Schulgemeinde: Ohne Euch wäre unsere Schule nicht das, was hier „Kosmos“ heißt! 

Ich wünsche Ihnen und euch viel Spaß beim Lesen und Durchblättern des Kepler Kosmos!

Julia Grabitz (Redaktion)

 

Kepler-Kosmos 1/2018-19 PDF Datei erschienen 20.9.2018
Kepler-Kosmos 3/2017-18 PDF Datei erschienen 4/2018
Kepler-Kosmos 2/2017-18 PDF Datei erschienen 2/2018
Kepler-Kosmos 1/2017-18 PDF Datei erschienen 11/2017
Zum Seitenanfang
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.
Datenschutzerklärung Ich bin einverstanden