Johannes-Kepler-Gymnasium Ibbenbüren              

Brief Wilhelmstraße 210, 49477 Ibbenbüren    Hoerer 05451 / 9280    Klammeraffe mail@kepler-gymnasium.de

Biber Wettbewerb 2019 klein 2

Was hat denn ein „Biber“ in der Schule verloren? Ach so, hier handelt es sich übrigens nicht um einen echten Biber, der etwa in der Schule herumgelaufen ist, sondern um einen Informatik-Wettbewerb. Dieser findet jährlich im November statt und verfolgt das Ziel, Schülerinnen und Schülern Interesse am Fach Informatik durch vielseitige und alltagsrelevante Aufgaben, die keine Vorkenntnisse erfordern, zu vermitteln.

Bei dem Biber-Wettbewerb nimmt man als Einzelperson oder auch im Zweierteam teil. Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 bis EP lösen die Aufgaben in zwei sogenannten „Biberwochen“ direkt online. 40 Minuten lang rätseln sie z.B. darüber, welcher Zeitplan für Biber optimal ist, um ihren Fluss mit möglichst wenigen Baumstämmen aufzustauen. Teilweise sind auch einige interaktive Aufgaben zu bewältigen.

Insgesamt nahmen in diesem Schuljahr 373.406 Schüler an 2101 Schulen an dem Informatikwettbewerb "Informatik-Biber" teil. Am Kepler waren in diesem Schuljahr zwei Jungen aus dem 8er-Differenzierungskurs von Frau Klassen besonders erfolgreich: Kai Wilhelm und Christopher Zarske (beide 8b) erzielten aufgrund ihrer überdurchschnittlichen Punktzahl einen 1. Platz und nahmen als Preis jeweils eine Powerbank entgegen.

Der Biber-Wettbewerb gilt als Einstiegsmöglichkeit und Vorbereitung für die bundesweiten Informatik-Wettbewerbe. Wir drücken den beiden Informatik-Nachwuchs-Talenten die Daumen, damit sie bei diesen Wettbewerben möglichst erfolgreich abschneiden werden!

Julie Portela Henschke (9c) für die Redaktions-AG

 

Verantwortlich für die Inhalte dieser Seite: Christoph Hagel-Grüner

Zum Seitenanfang
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.
Datenschutzerklärung Ich bin einverstanden