Johannes-Kepler-Gymnasium Ibbenbüren              

Brief Wilhelmstraße 210, 49477 Ibbenbüren    Hoerer 05451 / 9280    Klammeraffe mail@kepler-gymnasium.de

Autorenlesung von Esther Maria Magnis am Freitag, 05.10.2018, im PZ für die Religions-Kurse der Jahrgangsstufe Q1

Magnis 2 1000px Ausschnitt

„Gott braucht dich nicht. Eine Bekehrung.“ – Unter diesen spannungsvollen und scheinbar ambivalenten Titel hat Esther Maria Magnis ihre autobiografischen Erfahrungen gestellt und veröffentlicht. Sie hat als Teenagerin und als junge Erwachsene erleben müssen, dass ihr Vater und wenige Jahre später ihr jüngerer Bruder an Krebs sterben. Diese tragischen Ereignisse hat sie vor dem Hintergrund ihres christlichen Glaubens intensiv sowie kritisch reflektiert und dabei auch ihren Glauben in Frage gestellt. In ihrem Buch hat sie ihre Gedanken und Gefühle in einer bewundernswert ausdrucksstarken und teilweise drastischen Sprache formuliert.

Da die Fragen nach Gott, der Vereinbarkeit von Gottes Existenz mit dem Leid in der Welt (Theodizee) und die Frage nach der Relevanz einer Gottesvorstellung für unser Leben zentrale Elemente der Curricula in den Fächern Evangelische und Katholische Religionslehre für die Jahrgangsstufe Q1 sind, haben die beiden Fachschaften Frau Magnis am Freitag, 05.10.2018, zu einer Autorenlesung in unsere Schule eingeladen.

Frau Magnis hat vor ca. 150 Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe Q1 einige Passagen aus ihrem Buch vorgelesen und einzelne Sachverhalte erläutert. Von Anfang an ist es ihr gelungen, die Aufmerksamkeit der Zuhörer zu gewinnen. Dass ihr die Schülerinnen und Schüler konzentriert gefolgt sind, ließen die vielen Fragen erkennen, die im Anschluss an die einstündige Lesung an Frau Magnis gerichtet wurden. Ihre persönlichen Erfahrungen, die sie authentisch und in einer klaren Sprache zum Ausdruck gebracht hat, haben die Schülerinnen und Schüler offenbar beeindruckt. Am Ende der Veranstaltung haben sich einige Zuhörer das Buch am Büchertisch gekauft und von Frau Magnis signieren lassen.

 

Verantwortlich für die Inhalte dieser Seite: Christoph Hagel-Grüner

Zum Seitenanfang
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.
Datenschutzerklärung Ich bin einverstanden