Johannes-Kepler-Gymnasium Ibbenbüren              

Brief Wilhelmstraße 210, 49477 Ibbenbüren    Hoerer 05451 / 9280    Klammeraffe mail@kepler-gymnasium.de

Trust-buddYs als erste Ansprechpartnerinnen für betroffene Schülerinnen und Schüler

Trust BuddYs Besuch DKSB Rheine GOVE klein

Im Rahmen der ehrenamtlichen Ausbildung zum TRUST-buddY (trust (engl.): Vertrauen) haben unsere Schülerinnen der Klassen 9 mit der Schulsozialarbeiterin Bärbel Gövert den DKSB (Deutscher Kinderschutzbund) in Rheine besucht. Eine Mitarbeiterin des Deutschen Kinderschutzbundes hat die vielen Fragen der Mädchen sehr detailliert beantwortet.

Die Neuntklässlerinnen waren sehr beeindruckt von der Ausstattung der Räumlichkeiten zur gezielten Bearbeitung eventueller Traumata. Alle Schülerinnen und Schüler, die Opfer von Mobbing, Vernachlässigung, körperlicher Gewalt oder sexuellen Übergriffen sind, können sich an die neuen Trust-buddYs wenden. Demnächst wird im Schaukasten im mittleren Treppenhaus ein Foto von den Trust-buddYs inkl. Namen, Klassen und den jeweiligen Klassenräumen hängen, um die Kontaktaufnahme zu erleichtern. Im nächsten Kosmos wird es darüber hinaus weitere Informationen über die neuen Trust-buddYs geben mit zusätzlichen Möglichkeiten der Kontaktaufnahme.

 

Verantwortlich für die Inhalte dieser Seite: Christoph Hagel-Grüner

Zum Seitenanfang
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.
Datenschutzerklärung Ich bin einverstanden