Johannes-Kepler-Gymnasium Ibbenbüren              

Brief Wilhelmstraße 210, 49477 Ibbenbüren    Hoerer 05451 / 9280    Klammeraffe mail@kepler-gymnasium.de

Kepler-Gymnasium verabschiedet 185 Abiturienten

185 Schüler des Kepler-Gymnasiums nahmen am Freitag ihre Abiturzeugnisse im Bürgerhaus entgegen. „ABIer“ lautete das rustikale Motto der diesjährigen Kepler-Abiturientia. Und im Untertitel: „Wenigstens die Maß hat 1,0!“ Da übten sich die Absolventen in feinem Understatement, denn natürlich glänzte auch dieser Abiturjahrgang des Kepler-Gymnasiums mit hervorragenden Leistungen. 

Abituria2018

 

Der Notendurchschnitt lag bei 2,43 und rund ein Viertel aller Abiturienten hatte die 1 vor dem Komma. Die begehrte 1,0 schafften Phillip Diekmann, Elaine Trautmann und Hanna Laske. Letztere erreichte 49 Punkte mehr, als sie für die 1,0 gebraucht hätte und stellte damit einen neuen Kepler-Rekord auf. Jahrgangsbeste unter den von Haupt- und Realschulen ans Kepler gekommenen Schülern waren Christina Lohmann (1,1) und Maike Brügge (1,2). Insgesamt verließen mehr als 80 der rund 100 HR-Schüler das Kepler-Gymnasium mit der allgemeinen Hochschulreife.

„Braumeister“ am Reifeprozess beteiligt

Auch wenn das Motto also nicht mit der Qualität des Jahrgangs korrespondierte, wurde es in den obligatorischen Reden doch gerne aufgegriffen. So verglichen Brigitte Bösing und Wichard Hagemeier die Entwicklung der Schüler mit dem Brauprozess. „Nicht jedes Bier schmeckt gleich“, meinte Hagemeier und spielte auf die Individualität der Absolventen an. Für sich und das Kollegium nahmen die Jahrgangsstufenleiter in Anspruch, dass die „Braumeister“ am Reifeprozess nicht ganz unbeteiligt gewesen seien. Elternvertreter Michael Bestgen zollte Schulleitung und Pädagogen ebenfalls Respekt dafür, dass sie „185 Pubertiere so erfolgreich ins Ziel gebracht“ haben. „Verliert nicht den Spaß am Leben, bleibt tolerant und aufgeschlossen“, gab er den Absolventen als Wunsch mit auf den Weg. Im Namen ihrer Mitschüler bedankten sich die Stufenvertreter Philipp Schwab und Hanna Laske bei ihren Lehrer und allen anderen, die in den zurückliegenden Jahren immer wieder Licht ins Dunkel des Schulalltags gebracht haben. „Nicht zuletzt also bei den Erfindern von Wikipedia“, meinte Schwab augenzwinkernd. Schulleiter Paul-Georg Weiser lobte den Abi-Jahrgang 2018 unter anderem wegen seiner Zielstrebigkeit: „Ich weiß, dass viele von euch schon ganz konkrete Zukunftspläne haben. Das ist erfreulich und war in der Vergangenheit nicht immer so.“

Fotos: Holger Luck, Ibbenbürener Volkszeitung

 

Abschied nach 28 Jahren

Viel Anerkennung und herzliche Worte richteten sich während der Abiturfeier an Hans-Dieter Mönninghoff. Der langjährige Oberstufenkoordinator geht zum Ende des Schuljahres in den Ruhestand und verabschiedete am Freitag seinen letzten Abi-Jahrgang. Den Titel „Stufen-Papa“ habe sich der engagierte Pädagoge während seiner 28 Jahre am Kepler redlich verdient, waren sich alle Redner einig. Verantwortungsvoll und darüber hinaus hingebungsvoll habe er seinen Job am Kepler gemacht, so Weiser.

Für den musikalischen Rahmen der Abschlussfeier sorgte Uwe Berkemer mit dem Juniorkammerorchester, dem Schulchor und dem Schulstreichorchester. Nach der Zeugnisausgabe gab es einen Sektempfang im Foyer des Bürgerhauses. Der Abi-Ball wurde am Samstag in der Kepler-Halle und im PZ der Schule gefeiert.

Mönni

 

LKNiemann

 

Besonders ausgezeichnet

Die beste Abiturarbeit im Fach Deutsch schrieb Vera Splinter und wurde dafür vom Verein Deutsche Sprache e.V. ausgezeichnet. Abiturpreise der Deutschen Mathematiker Vereinigung erhielten Carolin Bringemeier und Thomas Kölker. Buchpreise und/oder Mitgliedschaften in der Deutschen Physikalischen Gesellschaft gab es für Laura Lehmkuhl, Bjarne Hallmann, Thomas Kölker und Marian Menger. Eine Auszeichnung der Gesellschaft Deutscher Chemiker erhielt Linus Altemöller, und der Carl-von-Frisch-Preis im Fach Biologie ging an Emily Leonard. Trägerin des mit 400 Euro dotierten Heinz-Steingröver-Preises ist Hanna Laske, die den Preis neben ihren schulischen Leistungen vor allem für ihr soziales Engagement in der Schulgemeinschaft erhielt.

 

Die Absolventen 2018:

Linus Altemöller, Mettingen; Arno Aschebrock, Ibbenbüren; Annahita Askari, Ibbenbüren; Chantal Aßbrock, Ibbenbüren; Katharina Aßmann, Ibbenbüren; Laura Attermeier, Ibbenbüren; Jorgen Baar, Ibbenbüren; Janine Bärtels, Ibbenbüren; Josefa Bäumer, Ibbenbüren; Eduard Bartel, Hörstel; Yule Baumbach, Ibbenbüren; Wiebke Beckemeyer, Westerkappeln; Louisa Beckmann, Ibbenbüren; Laura Bestgen, Ibbenbüren; Jenny Bieberle, Hörstel; Emilia Blankemeyer, Ibbenbüren; Linda Börgel, Ibbenbüren; Felix Bogena, Ibbenbüren; Selina Bollacke, Ibbenbüren; Marco Bradler, Ibbenbüren; Carolin Bringemeier, Ibbenbüren; Robin Brinkmann, Ibbenbüren; Maike Brügge, Ibbenbüren; Louisa Bücker, Ibbenbüren; Marisa Bücker, Ibbenbüren; Lilli Mae Büscher, Ibbenbüren; Habib Cakmak, Ibbenbüren; Esma Nur Ciftci, Ibbenbüren; Christopher Czirnik, Ibbenbüren; David Dederer, Ibbenbüren; Julia Dell, Ibbenbüren; Philip Dieckmann, Ibbenbüren; Steffen Dieckmann, Ibbenbüren; Jonas Dirkmann, Mettingen; Sophie Dirksmeyer, Ibbenbüren; Arūnė Drazdauskaite , Mettingen; Julia Dresemann, Tecklenburg; Emily Eberle, Ibbenbüren; Emma Egbert, Hörstel; Alina Falkenstein, Mettingen; Artur Faller, Ibbenbüren; Jonathan Farwick, Ibbenbüren; Beril Fidan, Ibbenbüren; Elisa Freund, Ibbenbüren; Adrian Frey, Ibbenbüren; Johanna Funke, Hörstel; Sara Ganski, Ibbenbüren; Tanja Gerritsen, Ibbenbüren; Jenny Gleich, Ibbenbüren; Eileen Hagedorn, Ibbenbüren; Clara Hagel, Ibbenbüren; Bjarne Hallmann, Ibbenbüren; Vanessa Hampel, Westerkappeln; Jacqueline Haunert, Ibbenbüren; Marie Heilemann, Hörstel; Martina Hein, Ibbenbüren; Jennifer Helmig, Ibbenbüren; Maria-Sophie Herkenhoff, Ibbenbüren; Anna Hilckmann, Ibbenbüren; Tim Hillgruber, Ibbenbüren; Julia Hirsch, Ibbenbüren; Nele Hitschfeld, Ibbenbüren; Lisa-Marie Hohmann, Ibbenbüren; Larissa Hoppe, Ibbenbüren; Timo Horstmann, Ibbenbüren; Alexander Huckenheimer, Ibbenbüren; Carla Hugenroth, Ibbenbüren; Paula Igel Ibbenbüren; Nina Imorde, Ibbenbüren; Aron Jühe, Ibbenbüren; Emily Kaiser, Mettingen; Lisa Marie Kallert, Mettingen; Franziska Karger, Hörstel; Niklas Kitroschat, Ibbenbüren; Oliver Klostermeyer, Ibbenbüren; Philip Kneemeyer, Ibbenbüren; Amina Koch, Ibbenbüren; Jan Köchling, Hörstel; Thomas Kölker, Ibbenbüren; Bianca Koppel, Lotte; Enes Korkut, Ibbenbüren; Elena Korotja, Ibbenbüren; Viktoria Kostbar, Ibbenbüren; Andre Krause, Ibbenbüren; Jana Kromberg, Ibbenbüren; Alina Kubina, Ibbenbüren; Marvin Lammers, Ibbenbüren; Hanna Laske, Ibbenbüren; Jannik Lehmeier, Ibbenbüren; Laura Lehmkuhl, Ibbenbüren; Pascal Leißing, Ibbenbüren; Pia Leißing, Ibbenbüren; Emily Leonhard, Ibbenbüren; Franka Lepa, Hörstel; Jannis Lietmann, Ibbenbüren; Lina Löckener, Ibbenbüren; Edgar Löwen, Hörstel; Christina Lohmann, Hörstel; Christian Ludewig, Ibbenbüren; Kevin Lübken, Ibbenbüren; Jonas Lüpping, Ibbenbüren; Kathrin Maier, Westerkappeln; Konstantin Maier, Ibbenbüren; Marian Menger, Ibbenbüren; Christina Merker, Ibbenbüren; Franziska Merschmeier, Ibbenbüren; Nico Meyknecht, Ibbenbüren; Nicolas Meyring, Ibbenbüren; Carolin Müller, Ibbenbüren; Micha Müllmann, Ibbenbüren; Ajet Mujaj, Mettingen; Paula Nederkorn, Ibbenbüren; Bastian Niermann, Hörstel; Felix Niermann, Hörstel; Justin Nögel, Ibbenbüren; Max Offers, Ibbenbüren; Merle Ostkamp, Hörstel; Pia Pagenkämper, Ibbenbüren; Chiara Panzetta, Ibbenbüren; Maximilian Pelle, Ibbenbüren; Katharina Plantholt, Westerkappeln; Melina Plaumann, Ibbenbüren; Paulina Pollok, Ibbenbüren; Annika Postmeier, Ibbenbüren; Pascal Pühs, Ibbenbüren; Paula Raffius, Ibbenbüren; Victor Recker, Mettingen; Amelie Reekers, Ibbenbüren; Alica Reupert , Rheine; Sarah Reupert, Rheine; Janine Richter, Ibbenbüren; Katharina Ried, Ibbenbüren; Theresa Riegas, Ibbenbüren; Erwin Rigert, Ibbenbüren; Ciara Rumsey, Westerkappeln; Cederik Saar, Ibbenbüren; Vanessa Schäfer, Ibbenbüren; Eugen Schaermann, Ibbenbüren; Christian Schaunhorst, Ibbenbüren; Michelle Schlei, Ibbenbüren; Lars Schlepütz, Ibbenbüren; Felix Schmiemann, Ibbenbüren; Niklas Schmolling, Ibbenbüren; Linda Schnetgöke , Ibbenbüren; Niklas Schönig, Ibbenbüren; Maurice Scholz , Ibbenbüren; Joshua Schrameyer , Ibbenbüren; Daniel Schröter, Ibbenbüren; Milena Schröter , Westerkappeln; Philipp Schwab , Ibbenbüren; Katja Seller, Ibbenbüren; Hélène Sommers, Tecklenburg; Nele Spenthof, Ibbenbüren; Vera Splinter, Ibbenbüren; Sara Stankiewicz, Lengerich; Elise Stiegemeyer, Westerkappeln; Thorben Streiter, Ibbenbüren; Gina Strotmann, Ibbenbüren; Michelle Taranowski, Ibbenbüren; Tobias Terheyden, Ibbenbüren; Larissa Thien, Ibbenbüren; Laura Toniazzo, Hörstel; Elaine Trautmann, Ibbenbüren; Gerrit Tschierswitz, Ibbenbüren; Celine Uhling, Hörstel; Gina Volkeri, Ibbenbüren; Anne Vonderheide, Ibbenbüren; Leonard Vordermark, Hörstel; Lina Wagner, Ibbenbüren; Sarah Wagner, Hörstel; Belana Walter, Westerkappeln; Louisa Wehner, Ibbenbüren; Ina Wellmann, Ibbenbüren; Milan Wengler, Ibbenbüren; Annika Wennemann, Ibbenbüren; Zoé Wentink, Hörstel; Dana Werner, Mettingen; Gabriel Wesselmann, Ibbenbüren; Luisa Wieskötter Saerbeck Pascal Wippermann, Ibbenbüren; Jana Witthake, Ibbenbüren; Ramona Wittke, Tecklenburg; Tabea Wölte, Hörstel; Sofie Wolf, Ibbenbüren; Rita Xhafa, Ibbenbüren.

 

Quelle: Ibbenbürener Volkszeitung, 24. Juni 2018

Zum Seitenanfang
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.
Datenschutzerklärung Ich bin einverstanden